Gruppenzwang

26. April 2008
von Anne Fa

Hallo mal wieder^^

Gestern habe ich meine erste Abiturprüfung (Englisch) geschrieben. Da ich momentan so erkältet bin und peachchanvidel mir neue Animes empfohlen hat, hat sich natürlich mein Cosplayplan ganz schön erweitert.


Nein, das was ihr da unten seht ist ganz bestimmt keine allgemeine Planung, sondern das, was ich vorhabe, dieses Jahr alles zu tragen. Momentan liege ich gut in der Zeit, da fast alle Materialien besorgt sind, die letzten drei Cosplays vom letzten Jahr sind und nur nochmals für Gruppen aufgebessert werden müssen, zwei Cosplays komplett fertig sind, fünf zur Hälfte und gerade mal vier Cosplays ein bisschen anspruchsvoller und eines davon besonders schwer ist.

Nächste Woche geht es erst einmal mit Ani und Shuriken-Tenten zusammen Stoffe kaufen. Ich brauche nämlich unbedingt noch einen hellblauen Stretchstoff für die Mütze von Amulet Spade / Miki, da meine bisherige Mütze die falsche Farbe hat und außerdem hässliche Falten wirft. Zudem muss ich jetzt endlich mal den rosanen Satin für Cure Black heranbekommen, da ich das sonst knicken kann, dass dieses Cosplay bis zum DCM-Vorentscheid in Erlangen fertig wird.

Abitur geht vor? Natürlich, aber ist doch alles eine Frage des Zeitmanagements!

peachchanvidel ist übrigens an allem Schuld. Sie weiß, dass ich Charaktere liebe, die ein wenig sehr verrückt und laut sind. Deswegen muss / darf / soll ich mit ihr zum Spirit-Asia im Juli in Nürnberg jetzt eine buddhistische Nonne aus einem Ecchi-Anime cosplayen. Das hört sich an, nicht?
Jedenfalls ist die Serie so lustig, dass wir nach gerade mal einem Tag eine halbe Cosplaygruppe dazu zusammenhatten. Und wer darf die Cosplays nähen? Ich. Zumindest das von Mugiwara-Akamaru, da sein Charakter Ikkou genau dieselben Klamotten hat wie Ichigo aus Bleach und ich ihm dummerweise versprochen habe, dass ich ihm dieses Cosplay neu nähe, weil seins in der Waschmaschine eingegangen ist. Aber das mache ich doch gerne!

Auf dieser Übersicht (für die Großansicht mit lesbaren Namen bitte auf das Bild klicken!) seht ihr, was ich mir für dieses Jahr alles vorgenommen habe. Cosplay ist nunmal das, was ich im Moment machen will. Nur darin gehe ich richtig auf. Also will ich diese Phase jetzt mal genießen und soviel schaffen, wie ich Zeit und Lust habe!
Die Bilder sind so angeordnet, dass sie von links oben Spaltenweise gelesen die Reihenfolge angeben, in der ich mir vorgenommen habe, diese Cosplays fertig zu stellen. Die letzten drei Cosplays habe ich bereits letztes Jahr fertiggestellt, doch wurde ich gebeten, sie doch für Gruppen nochmals anzuziehen. Und da ich sie gerne mag - warum nicht?

News xD

25. April 2008
von peachchanvidel






Morgen in ner Woche muss ich mit meinen beiden Cosplays fertig sein.. na ganz geil o__O°
mal schauen wie ich das hinbekomme :D°
Ich hab fast nur noch handnähen vor mir und sowas dauert.
Und ich hab mir seit dem letzten Eintrag noch einige neue Cosplays überlegt..


Änderungen:



Auf HANAMI:






Loli - Schuluniform (Bleach) - 80%





-Poloshirt unverändert-
Rock - 80%
Pollunder - enger machen + Wappen aufsticken - 70%
Krawatte - Streifen annähen - 90%






Sailor Saturn (Sailor Moon) - 55%
Body - Gürtel fertig anbringen - 85%
Rock - umnähen - 93%
Handschuhe - Kringel stopfen und annähen - 70%
Sense - Verzierungen machen, Klinge anbauen - 11%
-Stiefeldstulpen sind unverändert-






Ansonsten:


Für Miranda hab ich jetzt von ner alten Hose so tolle silberne Knöpfe (die jetzt stück für stück von der Hose entfernt werden.. brauche also 4.. da ich die Hose 2mal hab und die Knöpfe 3mal pro Hose vorhanden sind.. kein problem >D), die ich an die Schuhe machen kann <3



Schuhe und Perücken für

Integra jung - Miranda - Sailor Saturn





Die Stoffe für die ganzen Cos sollten jetzt langsam auch unterwegs sein, der Corsagenstoff für Utau ist da, die Perücke ebenfalls.









NEUE PLANUNGEN
Chitose (Amaenaideyo!!) ; Vivenne Otohri (Ultimate Girls); Ultimate Girl Kyonyuu (Ultimate Girls); May (Hand Maid May); Nikora (Mermaid Melody Pitchy Pitchy Pitch); Arya (Eragon) - (für LBM 09)






Mein bisheriges Utau-Material.. mehr muss erst noch kommen xDDD°


Der erste Eintrag seit es GnC gibt!

17. April 2008
von Ani~



Ja, ist es denn die Möglichkeit? Ist es. Kaum zu glauben, aber wahr: Dies hier ist mein erster Eintrag, seit es Germany's next Cosplayer gibt. Warum? Naja, ich bin irgendwie nie dazu gekommen, einen Eintragt zu verfassen "XD Abgesehen davon, dass meine Cosplays in letzter Zeit nur umgenähte gekaufte Kleidungsstücke waren XD


Wie dem auch sei. Wenn ich schon den ersten Eintrag verfasse, dann möchte ich auch über mein neuestes Cosplay schreiben: Earthy, die Clowcard aus Card Captor Sakura.

Zuerst war ich ja am zweifeln, als ich gefragt wurde, ob ich Earthy machen könnte, aber dann hat mich die Begeisterung gepackt und ich konnte mich vor Ideen kaum retten! Am Ende scheiterte es fast an der Umsetzung XD

Nun ja, fangen wir mit den Materialien an:

*hust* Leider ist das Bild kleiner geworden, als ich wollte ^^" Aber ich denke, man kann trotzdem was erkennen. Also, folgende Materialien stehen it zur Verfügung:

1. Maschendraht :D
2. Feiner, heller cremegelber Polyesterstoff
3. ein corsage-ähnliches Oberteil (3€ bei Pimkie XP)
4. Draht
5. Granitfarbe für eine schöne steinige Oberfläche
6. Leichte Modelliermasse für die Steinkristalle.
Kaum zu glauben, dass daraus mal ein Cosplay wird XD

Tja, ich würde ja gerne die Bilder hochladen, die ich beim Formen der Steinkristalle gemacht habe, aber 1. streikt meine Kamera ;O; und 2. hab ich hier Probleme, Bilder hochzuladen, weil immer irgendwie was fehlschlägt und ich jetzt keine Lust mehr habe =_=

Mein nächster Eintrag wird dann hoffentlich keine so großen Probleme machen, dann poste ich ein bisschen was über die Entstehungsgeschichte meiner tollen Kristalle :)


Bis dahin bye,

Ani~

Ich bin jetzt auch drin!

13. April 2008
von Anne Fa

Hallo (mal wieder)^^

Nach einigen Startschwierigkeiten werde ich nun auch in unserem neuen Weblog aktiv werden. Momentan kann ich allerdings nicht sonderlich viel schreiben, außer, dass ich für's Abitur lernen sollte und Ani heute bei mir war und die Mütze und ein paar Kleinigkeiten für ihr neues Cosplay genäht hat, da sie in ihrer Studentenwohnung keine Nähmaschine zur Verfügung hat.


Die nächsten vier Wochen werdet ihr also kaum etwas von mir lesen können, danach gibt es hoffentlich hin und wieder ein paar Neuigkeiten, immerhin werde ich dieses Jahr neben einigen aufwändigeren Cosplays auch das erste Mal Flügel bauen.

Zur Zeit arbeite ich hauptsächlich an meinem neuen Cure Black Cosplay der zweiten Pretty Cure Staffel Max Heart. Dieses möchte ich gerne pünktlich zum DCM-Vorentscheid fertig haben, doch muss der rosane Satin, den ich für die Rüschen benutze, erst noch bestellt werden...

Erster Eintrag |D

von peachchanvidel

So, in den letzten paar Stunden hab ich es geschafft ca. 150€ zu verpulvern :D
Vorrangig für 4 Cosplays:
Utau Hoshina Schuluniform
Lunatic Charm
Miranda Lotto - Exorzistenuniform
Loli - Schuluniform

Und so sieht jetzt erstmal mein derzeitiger Stand aus. Wenns fragen zu irgendwas gibt -> Kommentar
Bilder kann ich je nach Wunsch noch machen, ansonsten mach ich erst welche wenns was Neues gibt. (Aber hier wäre das sonst eindeutig zu viel :D)


Cosplay 2008


Schaltatsuki - 80%

  • Futter fertig nähen und einnähen
  • Kreuze fertig aufnähen und nochmal wegen der Farbe schauen

Loli (Bleach) - 91%

  • Rock - 0%
  • Schuhe - anpassen und anmalen - 80%
  • Oberteil - 100%
  • Stulpen - Klettverschluss fertig annähen - 85%
  • Maske - 100%
  • Kontaktlinsen - 100%

Loli - Schuluniform (Bleach) - 62%

  • Rock - 1 m Stoff (bestellt), Reißverschluss vorhanden - 5%
  • Poloshirt - enger machen - 80%
  • Pollunder - enger machen + Wappen aufsticken - 70%
  • Krawatte - Streifen anbringen - 80%
  • Stiefel - bestellt (Ersatzschuhe notfalls vorhanden) - 50%
  • Maske - 100%

Miranda (D.Gray-man) - 5%

  • Anzug - schwarzer Lackstoff (bestellt), weißer Lackstoff (bestellt), 3 Reißverschlüsse (bestellt), Metallring besorgen - 2%
  • Perücke - stylen (Haarkleber vorhanden) - 90%
  • Beinstulpen - umnähen, anpassen und annähen - 70%
  • Schuhe - bekleben + Efaplast - 2%
  • Wappen - Efaplast - 1%
  • Gürtel - Reststoffe, Schnalle (vorhanden), 2 Metallringe (noch kaufen), 2 Reißverschlüsse(bestellt)
  • Anti-Akuma-Waffe - 100% -> Muss noch am Anzug anmontiert werden mit Gummiband und den Gürteln - 30%

Integra - jung (Hellsing) - 14%

  • Rock - 1,5 meter blauen Baumwollstoff (kaufen) - 0%
  • Perücke - 100%
  • Krawatte - nähen - 5%
  • Brille - suchen, finden, kaufen - ebay - 0%
  • Pistole - 100%
  • Bluse - nähen - 0%
  • Schuhe - 100%
  • Konaktlinsen 'Royal Blue' - 0%

Sailor Saturn (Sailor Moon) - 35%

  • Perücke - 100%
  • Body - hintere Schleife und Gürtel anbringen - 80%
  • Schleifen - vorne: 100%, hintere 50%
  • Rock - umnähen - 90%
  • Handschuhe - Kringel nähen, stopfen und annähen - 10%
  • Sense - mit Papa basteln, Material sammelt sich noch - 1%
  • Kristall - 100%
  • Halsband - 100%
  • Kontaktlinsen - 100%
  • Stiefelstulpen - nähen - Schnüre noch besorgen - 2%

-> Sailor Nemu-Saturn (Sailor Bleach) - 30%

  • brauche nur ne andere Perücke

M.M. (Reborn) - 5%

  • Perücke - Zum Geburtstag kriegen und stylen - 20%
  • Stiefel - bestellt - 50%
  • Kontaktlinsen - 100%
  • orange Strümpfe - ausschau halten - 0%
  • Haarspange - die grünen Bommel dranmachen - 20%
  • Klamotten - auf den Rest der Gruppe warten - Stoffproben zusammenkratzen - 1%
  • Klarinette - ebay ist aktiv D -> Kette - 0%

Utau (Shugo Chara!) - 2%

  • Perücke - bestellt - stylen - 20%
  • Corsage - Grauen Stoff (bestellt), rote Schnur besorgen und Nahtreißverschluss (bestellt) - 5%
  • Rock und Oberteil - hoffen dass schwarzer Stoff ausreicht, ansonsten noch weiteren kaufen - weiße Blende aus weißen Stoffresten - hellblaues Band (bestellt) - Spitzenzeugs noch besorgen - 0%
  • Overkneestrümpfe und Spitzenzeugs besorgen - 0%
  • lila Kontaktlinsen - 100%
  • Kreuze - 5 benötigt - 0%
  • Schuhe - 0%

Utau - Lunatic Charm (Shugo Chara!) - 2%

  • Perücke - bestellt - stylen - 20%
  • Kleid - Reststoffe von Amy + das bestellte + Reststoffe von Magi, roter Reißverschluss - 1%
  • Flügel - Reststoffe von Magi + Nachkaufen ausm Karstadt + Drahtgestellt besorgen - 0%
  • Stiefelstulpen - Reststoffe von Amy abkaufen + 1,5 m bestellt - 1%
  • lila Kontaktlinsen - 100%
  • Haarspangen, Armbänder, Halsband - Reststoffe von Magi abkaufen - 0%


Matsumoto Child (Bleach) - 99%

  • Brauche möglicherweise neue Kontaktlinsen - 0%

Shampoo (Ranma 1/2) - 0%

  • Perücke - Hasendraht, blauer Stoff, 3 blaue LANGE Perücken, Glöckchen, Schleifen - 0%
  • rose Oberteil - 0%
  • Totschläger - 0%
  • rosa Hose - 0%
  • rote Schläppchen - 0%
  • Brustpanzer - 0%

Unohana (Bleach) - 40%

  • Hakama - 100%
  • Oberteile - 100% (aber vielleicht noch verlängern oder doch neu machen)
  • Obi - zusammennähen - 30&
  • Haori - Nähfehler ausbessern - 80%
  • Perücke - irgendwann bestellen - 0%
  • Waraji und Tabi - neue Konstruktion basteln - 0%
  • Bankaiplüschi - 0% (Stoffe vorhanden)
  • Zanpakuto - Überlegen wie man diesen Bogen macht - 0%


Bianchi (Reborn!) - 0%
  • Auf Eis gelegt, bis ich mich für ein Outfit entschieden hab und die entsprechende Perücke gefunden hab und überhaupt wieder genug Zeit und Geld vorhanden ist.

Matsumoto Flashback (Bleach) - 90%

  • Kette - 0%
  • Klamotten - 100%
  • Schuhe - 0%
  • Zanpakuto - 0%
    ->Vorerst auf Eis gelegt

Risa (Chapter 316) (Bleach) - 3%

  • Ganz großes vielleicht - nur mit Gruppe..

Loli - released Form (Bleach) - 0%

  • Wenn es die Form mal gibt, ansonsten vielleicht Eigenentwurf, aber dann nur mit Gruppe

Seraphic Charm und Dark Jewel - 1%

  • Perücke und Kontaktlinsen wären vorhanden - warte auf Farbbilder der Kleidung

Mal schauen wie gut ich dieses Jahr mit meinen Planungen durchkomme, Fotos der Entwicklungen werden folgen (wenn mein SD-Laufwerk nicht immer abstürzt..). Fotos wenn ich das zeug trage gibts allerdings nur an den Cons - ich hab keine Lust auf Selbsterschießungsfotos.

Cure White ferig

von MajorKoryu


Da Ori. Ich bin fertig. Jetzt muss ich nur noch meine Haare ordentlich schneiden. Und ja, ich weiß, dass das dunkelblaue Band falschrum sitzt. Habs verdreht beim anziehen. ist aber eigentlich richtig rum.
Mit den haaren in der Spange geb ich mir nächstes Mal auch mehr Mühe.

Analyse: Welcher Werkstoff ist das?

12. April 2008
von MajorKoryu

Hallo!

Das kennt sicher jeder mal: Man hat einen Stoff herumliegen und will jetzt irgendeine chemische Keule darauf anwenden. Sei es Klebstoff oder gar färben. Aber vom letzten fehlgeschlagenen Färbeversuch wisst ihr noch: Stoff ist nicht gleich Stoff.

Hintergrund:
Stoff besteht aus Fasern.

Baumwolle: Hierbei handelt es sich um Cellulosefasern. Die Oberfläche ist übersäht von OH-Gruppen und damit sehr polar. Wasser haftet gut daran, das merkt man auch an der relativ langen Trockenzeit.

Wolle: Diese Faser besteht aus Proteinen. Diese haben verschiedene polare Reste. Generell ist zu beachten: keine anionischen Tenside benutzen! Besser mit Schampoo waschen, als unnötige Experimente machen. Wenn du einmal deine Haare mit herkömmlicher Seife gewaschen hast und dich wunderst, warum die aufeinmal so verfilzt sind, dann wirst du Wolle auch nicht mit Seife waschen.

herkömmliche Kunstfaser: Kohlenwasserstoff-Polymere. Das heißt, es sind lange C-Ketten, die mit H-Atomen übersäht sind. Und das ist extrem unpolar.

Jetzt sieht man den Unterschied.

Wolle, Baumwolle = polar
Kunstfaser = unpolar

Daraus ergeben sich verschiedene Stoffeigenschaften.
Ein Färbemittel für Baumwolle färbt keine Kunstfaser.

Aber was tun, wenn man jetzt einen Stoff färben will und nicht weiß, was es ist? Das sieht man dem Stoff ja nicht immer an. Und der Test mit der Trocknungszeit ist auch mehr als schlecht.

Ganz einfach: Feuer ist dein Freund.
Nimm einen kleinen Abschnitt und verbrenne diesen.
Nimm ein Stück Kunstfaser, von der du weißt, dass es welche ist, und verbrenne dies.
Nimm ein Stück gewusste Baumwolle und kokle diese ebenfalls kurz an. Hier bitte aufmerksam riechen.
Nun vergleichst du das mit dem unbekannten Stoff.
Schau dir das Verhalten an: rollt sich der Stoff schnell zusammen, schnorrt richtig zusammen? Das ist typisch für Kunststoff mit zweidimensionaler Vernetzung. (schmelzbar)
Schnorrt er nicht zusammen, riecht aber wie Maifeuer/Osterfeuer/Ofenfeuer oder wie das trockene Blatt, das du früher mit deiner Lupe angekohlt hast? Dann ist es höchst wahrscheinlich Baumwolle.

Eher ungewöhnlich wäre dann noch die echte Wolle. Hierfür kann man Haare aus seiner Bürste als Referenz verwenden.


Tricky: Manche Kleidungsstücke sind aus Baumwolle, haben aber Polyestergarn. Das färbt dann nicht mit. Wenn testbar, hier auch unbedingt einen Test durchführen!

Viel Spaß beim Verbrennen.



GEFAHRENHINWEIS:
Auf einer feuerfesten Unterlage arbeiten!
Kunststoffdämpfe nur in geringen Mengen einatmen (giftig)!
Den Stoff nur kurz mit dem Feuerzeug ankokeln. Keine großflächige Verbrennung! Hier reicht meistens sehr wenig Analysematerial!
Bei besonders großer Eigentrotteligkeit ein Glas Wasser zum Löschen bereit stehen haben!

Dummes Leder XD

4. April 2008
von Lou

Guten Tag,

da ich vorraussehend mal in das Handbuch meiner Nähmaschiene geguckt habe, merkte ich, dass ich kein Leder damit bearbeiten kann und aufgrund der unglaublichen Detailvielfalt ich viel zu lange für den Mantel brauchen würde um ihn mit der Hand zu nähen, was ich nicht einmal beherrsche, deswegen musste ich mein Cosplay wechseln, da ich Stoff dafür indiskutabel finde.

Deswegen:
- Mehr Rüstung
- Mehr Chaos
- Mehr Mystik
- Mehr Riesenhelm mit Hörnern

Es wird sehr schwer, sehr unkomfortabel aber sehr gut aussehend :D

Also, mein nächstes Cosplay,
Ahriman, der Erzhexer der Thousand Sons

Demnächst gibts eine neue Planungsskizze, hierbei muss ich recht viel neu designen da es Ahriman an Details fehlt, jedoch wird das kein problem sein, zudem hoffe ich, demnächst mal in einen Baumarkt zu kommen, immoment sind die recht abgelegen, aber am 21ten eröffnet endlich ein recht gut zu erreichender Obi :D

Soweit von mir,
Rip

Comming Soon

1. April 2008
von Lou

Leider noch nicht erstellt, folgt aber demnächst :D