Zä Scheitel!

23. November 2008
von peachchanvidel










Sie hat nen Scheitel.. dank Heißkleber.. nicht der beste, aber er ist ok ♥♥♥♥♥



Nächste Ganba mach ich Momoko goes Weihnachtsmarkt, egal wie der Schnitt ist.. aber es kann eigentlich kaum schlimmer werden.. und dass Ding ist so lang, dass ich locker bissl mehr Schnibbelspielraum hab falls ichs verkack




Liiiiebe




So sah das Ding am Anfang aus.

Dann hab ich ~15 cm abgeschnitten und in ne Tresse gesteckt, die jetzt im Pony sitzt.. 4 Packen Extensions reingenäht und dann den Scheitel mit 1/3 der letzten Extension gemacht.

In den nächsten tagen wirds grade gemacht und ne Welle unten reingeföhnt, damit ich das Ding auf der Ganba anziehen kann..

Lasst den Wind gnädig sein XDDDD°...



Ich hab grad Lust die paar letzten WP-Folgen zu gucken.. und YuGiOh.. vollständig xD



Random Fakt: Ich brauch beide Hände um die Haare umfassen zu können

2 Kommentare

  1. Feder sagt:
  2. Uhmmm... ich habe das Gefühl die orginalen Perückentressen und die, die du zusätzlich hineingestzt hast, eine untershciedliche Qualität haben, jedenfall scheint es das sie unterschieldich stark Licht reflektieren und auch unterschiedlich stark filzen. o__O;

    Und ich weiß nicht ob du es noch vor hattest aber du könntest die Spitzen, also die unteren 5-10 cm der perücke etwas ausdünnen um einen natürlicheren Abschluss zu erhalten, dann würde es nicht so 'abgesäbelt' aussehen. :)

     
  3. Ja, sie glänzen unterschiedlich, aber solang die Frisur nicht wirklich sitzt ists schwer zu beurteilen obs am Ende störend ist oder nicht. Da ich den gesamten Pony auch nochmal durchgearbeitet habe wirds langsam immer erträglicher. Zusätzlich sind in meinem Zimmer scheiss Lichtverhältnisse, durch die das ganze noch übler wirkt als ohnehin schon..
    es kann nur besser werden.. schätz ich mal x_X
    auf alle Fälle hab ich für Noize, und Shampoo dazugelernt.. keine CogMarc-Perücke, wenn ich buyhair-extensions nehme =_=


    japp, ausdünnen unten auf alle Fälle.. und durchweg unten Wellen reinfönen und Co. steht noch an. So wie es jetzt ist kann ich das auf keinen Fall lassen.. ich war nur einfach froh nen Scheitel zu haben.. vorher war da.. Netz.. Netz.. Netz.. und.. Netz X_X
    Die Haare müssen seitlich auch noch hochgesteckt werden und.. ich könnte den zeichner einfach nur für diesen Stil Haare zu zeichnen hassen XD°
    Bin allerdings noch nicht wirklich gut im perücken abhacken.. ich hoffe da mal auf Majors Hilfe in nem Monat und dann hab ich noch 3 Monate um jeden Tag ein paar Strähnen umzuföhnen.. ich brauch schon 5 Stunden für 1/4 der Perücke und musste im nachhinein wieder Teile davon rausschneiden.. und der bisherige Stufenversuch war auch nicht der beste..

    ich gehe mal weiter an den Flügeln verzweifeln XD°

     

Kommentar veröffentlichen