Ranma erste Fortschritte

27. Februar 2010
von MajorKoryu

Zuerst dachte ich: Biste mal faul und machst zur LBM nix Neues. Aber dann fiel mir auf, dass ich durch meinen Friseurbesuch im September einige Cosplays verloren habe und daher ein neues brauche. Und Yami Bakura ist immer noch etwas schrottig. Also doch noch Ranma einschieben, auch wenn das Praktikum gerade angefangen hat.
Wobei ich mit Praktikum immer noch schneller voran komme als ohne Praktikum aber mit Teleskopbesitzer. Wobei mir das eigentlich auch liebe wäre, aber das Leben ist kein Wunschkonzert.

Ich habe so eine blöde Perücke aus meinem Lieblingsperückenladen in Quietschrot gekauft. Dann hat die total gekratzt, ich hab versucht, sie mit dem Föhn zu entkratzisieren und plötzlich stand der Pony 90° vom Gesicht ab... ääh... Okay, mit heiß Wasser reparieren, kratzig lassen und losschneiden. Dann färben. Färben hab ich heute gemacht mit Ethanol, 3 Copicnachfüllern und nem Heißluftföhn, ich will schließlich nicht ewig warten, bis das trocken ist.

So siehts jetzt aus. Bzw. schematisch sollte es jetzt annähernd so aussehen, aber darstellen kann man das bildlich natürlich mal wieder nicht, besonders nicht bei Kunstlicht.
Seit der Färbeaktion sieht sie auf meinem Kopf auch nicht mehr ganz so scheiße aus. Davor wars echt zum Wegrennen.
Und dann bin ich heute noch beim Oberteil bei gewesen. Nur die Ärmel wollen jetzt irgendwie nicht mehr passen, das muss ich später nochmal besser machen. Teleskop-chan zeigt die neue Teleskopmode:
So, Perücke-san braucht noch Haarspray, besonders das Zopfende. Zopf-kun muss aber erst mal ordentlich befestigt werden, der ist jetzt nur für Fotozwecke angesteckt.
Knöppe müssen auch noch gemacht werden. Schnur liegt rum. Kleb ich morgen mal durch die Gegend.

Totale Pleite: Ich habe keine 1.50 m x 20 cm breiten schwarzen Stoff für den Gürtel. Dafür muss ich jetzt allen Ernstes loslatschen und neuen Stoff kaufen! Naja, für diese Armstulpen muss ich sowieso los. Vorlage ist noch irgendwo wenn man da oben auf meinen Namen klickt, dann sieht man das Bild.
Bequemhose von Takko liegt im Schrank und wartet darauf, bearbeitet zu werden. Und Schuhe sind bestellt.

Jajaja, ich hab die Haare schon wieder nach außen geföhnt, ich kanns einfach nicht lassen °___°" Das ist voll nicht original, aber total cool. Ich muss mich darin ja auch irgendwie wohl fühlen. Und außerdem unterstreicht das Ranmas chaotischen Charakter.

1 Kommentar

  1. Also wenn du echt nur wegen dem Gürtel losmüsstest und das echt nur son doofes Band ist und du mir die Maße gibst (nehme an es soll 9 x 150 am Ende werden) kann ich dir das auch nähen.. hab ja genug Stoff rumliegen.. o_O... als Tausch für die Tellu-reste für Mitsuba.. XD

     

Kommentar veröffentlichen