Lebkuchen, Baumkuchen, Mamorkuchen

23. März 2010
von Lou


Mal wieder eine Con zuende, diese kann man wunderbar in zahlen ausdrücken
3 Tage, 1040 Fotos, 11 Pantycounts (1 auch auf Foto, böser Major!)
(lustiges Conspiel, zählen von Pantys ohne besonders drauf zu achten, man kriegt recht viele zum zählen, weil die Leute immer so unüberlegt auf Cons sind. Am Sonntag hab ich komischerweise keinen gesehen...)

Preiswert, wirklich, und so... ja... Preiswert...
Diesmal waren wir in einem Etap Hotel. Es war sehr... Preiswert. besonders das Klo war sehr... Preiswert. Teilweise ein wenig zu... Preiswert. Auch die Lage war... Preiswert... 1 Stunde fahrt.
Das Klo habe ich immer als Einbaudixiklo bezeichnet und wohl möglich ist das auch schon zu positiv gefasst.
Die Bilder zeigen vielleicht, was ich meine und ja, das Klo war gelb... und eng... und preiswert...


Aber genug davon, kommen wir zur LBM, um genauer zu sein zum LBM Freitag, nach einer angeblich lustigen Geldforderung traf ich Frau Feder. Frau Feder kann keine Kritik ab, als ich nämlich eben diese Kritik anbrachte zertrümmerte sie mir mit ihren Titanfäusten die Schulter...
Sie schmerzt heute noch gar furchtbar...
Um diese bittere Begegnung mit Frau Feder zu vergessen folgte ich einen Rat von Magi und Amy und ließ mich mit Edward Cullen fotografieren... und irgendwie... ist da eine ungemeine Ähnlichkeit! Ich sollte ihn Cosplayen :D

Pokito bewaffnete mich glücklicherweise mit einer Ninja abfeuernden Kanone aus der aktuellen Mega-Hiro, die man scheinbar nicht ohne eine Waffe verkaufen kann.
Mein Rachegelüst war entfacht, ich hatte eine Aufgabe, eine ewige Quest, ein Feuer, dass in mir brannte, ich musste sie finden, ich musste sie mit Ninjas beschießen, sie, Frau Feder!
Immer mit einer geladenen Ninjakanone in der Tasche ging ich über die Con, immer bereit meine Schulter zu rächen!
Auf der Jagd und immer schussbereit

Doch fand ich sie am Freitag nicht mehr, auch am Samstag hat es lange gedauert, vorher hatte ich bei McDonalds einen schönen Kaffee getrunken, mit Koryu Fotos von Ori gemacht, Leute getroffen, auf der Con rumgelaufen, von Magi und Asukai Fotos gemacht, Meerjungfrauen (u.A. Ani) getroffen, doch dann, dann fanden wir SIE! Frau Feder in ihrem super schwerem Cosplay, unglaublich schnell war die Waffe in meiner Hand, ich sah und schoss, der Ninja flog und... prallte ab...
20 Schüsse später musste ich es akzeptieren, die gnadenlose Frau Feder wollte mir keine Rache gewähren... Frau Feder war Kugelsicher...
Meine Pläne waren dahin, Frau Feder hat mir mal wieder bewiesen, wie böse sie doch ist, ich war gebrochen.
Sie hat meinen Plan vorausgeahnt, hat geplant meine Schulter zu zertrümmern, hat geahnt, dass ich mich rächen wollen würde, hat Pokito mir die Waffe zuspielen lassen, und hat geplant, von mir erschossen zu werden, sie hat mich wie eine Marionette benutzt um mir meine Ohnmacht vor Augen zu führen und sich ein kugelsicheres Cosplay nur deswegen angefertigt! Und genau deswegen hat Fuchsi mir einen Korb gegeben! ... der letzte Punkt ist weit hergeholt, ich weiß. Wer ist überhaupt Fuchsi?

Naja, ich war am Ende, mein Dasein tristete ich mit Tütensuppen im Hotel, bekam wieder auf die Nase gebunden, dass Fuchsi mir einen Korb gab und erfuhr die Entstehungsgeschichte von Asukais Namen.

Am nächsten Tag ergatterte ich mir die Kamera, machte Fotos von Koryu und Ori, Ani, Nina u. Co, Magi, Amy etc., war ich auf dem Elfentottreffen, war auf dem Twilight Fantreffen und bin dann Abends nach Hause gefahren.

Es war eine tolle Con, aber auch eine zerstörende Con, auf der nicht nur Schultern, sondern auch Seelen brechen.

PS: ... Ich verstehe immer noch nicht, warum Fuchsi mir einen Korb gegeben hat, sie hat mir nicht mal gesagt, was ich falsch gemacht habe. Glaube ich.

EDIT1: Was haltet ihr eigentlich von Videoeinträgen? Wollt ihr lieber komischen kram lesen oder mit meiner komischen Mimik erzählt kriegen?

2 Kommentare

  1. Nina sagt:
  2. Armer Herr Rip ;____;
    Aber was lernen wir daraus? Man sollte sich immer realistisch einschätzen und gegen Frau Feder komme auch ich nicht an...traurig aber wahr...

     
  3. Charma-Calli sagt:
  4. Du hast dich wirklich und warhaftig mit Fabulous-Feder angelegt??? Achjeee...das konnte doch nur schief gehen o_O'
    Armer Rip....vielleicht solltest du sie beim nächsten mal mit etwas Glitzerperlen und Cupcakes weichklopfen...hab gehört das zieht!XD

     

Kommentar veröffentlichen